Angebote zu "Slip" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Adidas CLX 3-Stripes Fade Badeshort Bekleidung ...
Unser Tipp
31,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Adidas CLX 3-Stripes Fade Badeshort: Wie ein erfrischender Mango-Smoothie verleihen diese adidas Badeshorts Ihrem Tag am Strand eine entspannte Inselatmosphäre. Das weiche, schnell trocknende Material sorgt für einen hohen Tragekomfort. Der Mesh-Slip innen bietet ein sicheres Gefühl beim Surfen.

Anbieter: shop4runners
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
SKINY® Skiny Slip Josephine mit floraler Spitze...
17,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der Slip Jospehine von Skiny ist mit einer dreidimensionalen Blumenspitze besetzt und versprüht sommerliche Gefühle. Der eng anliegende Rio-Slip hat einen elastischen Bund und verspricht ein optimales Tragegefühl. - Hübscher Slip der Marke Skiny - Aus Polyamid und Elasthan hergestellt - In modischer Trendfarbe - Mit transparenten Details - Eng anliegend und mit elastischem Bund Obermaterial: 78% Polyamide, 22% Elasthan ---Pflegehinweise--- - Normalwaschgang 40 °C - Nicht bleichen - Nicht bügeln - Nicht trockenreinigen - Nicht im Wäschetrockner trocknen

Anbieter: mirapodo
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Adidas CLX 3-Stripes Fade Badeshort Bekleidung ...
Highlight
31,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Adidas CLX 3-Stripes Fade Badeshort: Wie ein erfrischender Mango-Smoothie verleihen diese adidas Badeshorts Ihrem Tag am Strand eine entspannte Inselatmosphäre. Das weiche, schnell trocknende Material sorgt für einen hohen Tragekomfort. Der Mesh-Slip innen bietet ein sicheres Gefühl beim Surfen.

Anbieter: shop4runners
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Magic Flesh: Strap-On
39,95 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Das richtige Accessoire für geile Sex-Action! Verstellbarer Ouvert-Slip aus schwarzem Kunstleder, der optisch nicht nur hammergeil aussieht, sondern durch einen einsetzbaren Dildo (18,5cm lang, Ø 4 cm) aus weichem, hautfarbenem Gleitmaterial auch besonders ausffüllende Gefühle beschert. Durch den stabilen Sitz des Slips kann es auch gerne mal ein heftig zur Sache gehen, ohne das irgendetwas verrutscht.

Anbieter: SinEros Erotikshop
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Nike Free TR 9 Ultra Schuhe Herren schwarz 39
Bestseller
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nike Free TR 9 Ultra: Der Nike Free TR 9 Ultra bietet die Unterstützung, die Sie benötigen, um die schnellen, multidirektionalen Bewegungen für Indoor-Training und Sprints auszuführen. Es ist leicht und langlebig, mit 3-D-Druck auf der Oberseite. Die Nike Free Sohle ist super flexibel für ein barfuß Gefühl. Die Nike Free Technologie in der Sohle ist weich und dennoch flexibel für ein natürliches Gefühl. Der haptische 3D-Druck auf Textilien sorgt für Struktur und Stabilität. Gummikapseln werden in verschleißintensiven Bereichen zur Traktion eingesetzt. Mehr Details Slip-on-Design Zuglaschen

Anbieter: shop4runners
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Der Fall Aphrodite
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine weibliche Leiche, aufgefunden an einem Altarm der Ems in Meppen, und ein zu den Akten gelegter, unaufgeklärter Mordfall in Nordhorn lassen Hauptkommissar Dieter Fuchs - neuer Leiter des FK1 in Lingen - vor einem Rätsel stehen. Gemeinsam mit der Osnabrücker Detektivin Heide von der Heide sticht er in ein Wespennest aus Lügen, Scheinheiligkeit, Missgunst und Liebe. Ein Tötungsdelikt berührte Fuchs jedes Mal tief und ließ ihn nicht zur Ruhe kommen, bis der Fall abgeschlossen war. Gleichzeitig wusste er, dass er, sobald er sich dem Fundort näherte, seine Gefühle erst einmal zur Seite schieben musste, und meistens gelang es ihm. Emotionen verklärten den Blick und waren hinderlich bei der Aufklärung eines Verbrechens. Er nahm Latexhandschuhe aus seiner Jackentasche, streifte sie über und hockte sich vor den Leichnam. Die Frau lag auf dem Rücken im Unterholz. Ihr Rock war bis zur Taille über die gespreizten Beine geschoben, der Slip bis fast in die Kniekehlen gezogen. Eine weiße Sandale hing über einem Grasbüschel neben ihrem rechten Fuß. An dem linken Fußknöchel entdeckte er eine schmale, lange, schlecht verheilte Narbe. Ihre weiße Bluse war zerrissen, der BH vorne weit geöffnet.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Nike Free TR Schuhe Herren schwarz 39.0
Unser Tipp
59,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Nike Free TR 9 Ultra: Der Nike Free TR 9 Ultra bietet die Unterstützung, die Sie benötigen, um die schnellen, multidirektionalen Bewegungen für Indoor-Training und Sprints auszuführen. Es ist leicht und langlebig, mit 3-D-Druck auf der Oberseite. Die Nike Free Sohle ist super flexibel für ein barfuß Gefühl. Die Nike Free Technologie in der Sohle ist weich und dennoch flexibel für ein natürliches Gefühl. Der haptische 3D-Druck auf Textilien sorgt für Struktur und Stabilität. Gummikapseln werden in verschleißintensiven Bereichen zur Traktion eingesetzt. Mehr Details Slip-on-Design Zuglaschen

Anbieter: Sportwerk
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Der Fall Aphrodite
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine weibliche Leiche, aufgefunden an einem Altarm der Ems in Meppen, und ein zu den Akten gelegter, unaufgeklärter Mordfall in Nordhorn lassen Hauptkommissar Dieter Fuchs - neuer Leiter des FK1 in Lingen - vor einem Rätsel stehen. Gemeinsam mit der Osnabrücker Detektivin Heide von der Heide sticht er in ein Wespennest aus Lügen, Scheinheiligkeit, Missgunst und Liebe. Ein Tötungsdelikt berührte Fuchs jedes Mal tief und ließ ihn nicht zur Ruhe kommen, bis der Fall abgeschlossen war. Gleichzeitig wusste er, dass er, sobald er sich dem Fundort näherte, seine Gefühle erst einmal zur Seite schieben musste, und meistens gelang es ihm. Emotionen verklärten den Blick und waren hinderlich bei der Aufklärung eines Verbrechens. Er nahm Latexhandschuhe aus seiner Jackentasche, streifte sie über und hockte sich vor den Leichnam. Die Frau lag auf dem Rücken im Unterholz. Ihr Rock war bis zur Taille über die gespreizten Beine geschoben, der Slip bis fast in die Kniekehlen gezogen. Eine weiße Sandale hing über einem Grasbüschel neben ihrem rechten Fuß. An dem linken Fußknöchel entdeckte er eine schmale, lange, schlecht verheilte Narbe. Ihre weiße Bluse war zerrissen, der BH vorne weit geöffnet.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
111 Gründe, das Fliegen zu lieben
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ein Flugzeug erfinden ist nichts. Ein Flugzeug bauen ist viel. Fliegen ist alles!" Otto Lilienthal. Von zwei tollkühnen Piloten verfasst! Mit zwei farbigen Bildteilen.Faszination Fliegen: Mit einem kleinen Flugzeug abheben und sich die Welt von oben anschauen - es gibt wohl kaum ein erhabeneres Gefühl.Silvia Götzen, begeisterte Hobbypilotin, und Florian Knack, leidenschaftlicher Berufspilot und Fluglehrer, erzählen abwechselnd in 111 unterhaltsamen und spannenden Episoden, warum es glücklich und süchtig macht, am Steuerknüppel zu sitzen.Die Autoren nehmen den Leser mit hinter die Kulissen der Fliegerei und in die Luft, teilen Erfahrungen, Eindrücke und Kenntnisse. Eine leidenschaftliche Hommage an das Glück in der Luft!DAS THEMADie Erde kopfstehen lassen beim Looping, nach Sylt fliegen zum Fischbrötchenessen, über die Alpen nach Venedig schweben, Inselhopping in der Karibik zu den schwimmenden Schweinen, unterwegs sein in der dänischen Südsee und vieles mehr - wer fliegt, sieht die Welt mit anderen Augen.In diesem Buch erzählen ein junger Berufspilot/Fluglehrer und eine Freizeitpilotin Lustiges, Mitreißendes und Eindrucksvolles rund um die private Fliegerei. Sie liefern 111 überzeugende Gründe fürs (Selber-)Fliegen, hautnah miterlebbar, voller Inspiration und Leidenschaft. Der Leser sitzt mit im Cockpit, die Hand am Steuerhorn, spürt und erlebt, was es heißt, selbst zu fliegen.Die Autoren teilen mit ihm Gefühle, Eindrücke und Erfahrungen vor, während und nach dem Abheben. Eine Liebeserklärung an das Fliegen in kleinen Flugzeugen, das Suchtpotenzial ist klar erkennbar. Bitte anschnallen und los geht es - spüren und erleben Sie das Glück, in der Luft zu sein.EINIGE GRÜNDEWeil Trudeln Spaß macht. Weil Fliegen verbindet. Weil Knoten auch ohne Seil Spaß machen. Weil man sich selbst auf den Balkon gucken kann. Weil echte Abenteuer in der Luft stattfinden. Weil Sauerstoff an Bord eine gute Sache ist. Weil es Luftrennen gibt. Weil ein Pilot niemals rennt. Weil es Piloten im Slip gibt. Weil man im Flugzeug wohnen kann. Weil das erste Solo unvergesslich ist. Weil Saufen gut, aber Steigen besser ist. Weil auch Blauthermik trägt. Weil der Mile High Club nur mit Autopilot funktioniert. Weil der Name Oshkosh nicht nur für Kinderbekleidung steht. Weil die Autobahn für einen gesperrt wird. Weil Luftkrankheit vergeht. Weil ein Flugzeug nicht herunterfällt, wenn der Motor ausgeht. Weil es keine Staus gibt. Weil es fünf verschiedene Geschwindigkeiten gibt. Weil wir nicht landen, wenn der Wind alle ist. Weil im Winter die Berge höher sind.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
111 Gründe, das Fliegen zu lieben
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ein Flugzeug erfinden ist nichts. Ein Flugzeug bauen ist viel. Fliegen ist alles!" Otto Lilienthal. Von zwei tollkühnen Piloten verfasst! Mit zwei farbigen Bildteilen.Faszination Fliegen: Mit einem kleinen Flugzeug abheben und sich die Welt von oben anschauen - es gibt wohl kaum ein erhabeneres Gefühl.Silvia Götzen, begeisterte Hobbypilotin, und Florian Knack, leidenschaftlicher Berufspilot und Fluglehrer, erzählen abwechselnd in 111 unterhaltsamen und spannenden Episoden, warum es glücklich und süchtig macht, am Steuerknüppel zu sitzen.Die Autoren nehmen den Leser mit hinter die Kulissen der Fliegerei und in die Luft, teilen Erfahrungen, Eindrücke und Kenntnisse. Eine leidenschaftliche Hommage an das Glück in der Luft!DAS THEMADie Erde kopfstehen lassen beim Looping, nach Sylt fliegen zum Fischbrötchenessen, über die Alpen nach Venedig schweben, Inselhopping in der Karibik zu den schwimmenden Schweinen, unterwegs sein in der dänischen Südsee und vieles mehr - wer fliegt, sieht die Welt mit anderen Augen.In diesem Buch erzählen ein junger Berufspilot/Fluglehrer und eine Freizeitpilotin Lustiges, Mitreißendes und Eindrucksvolles rund um die private Fliegerei. Sie liefern 111 überzeugende Gründe fürs (Selber-)Fliegen, hautnah miterlebbar, voller Inspiration und Leidenschaft. Der Leser sitzt mit im Cockpit, die Hand am Steuerhorn, spürt und erlebt, was es heißt, selbst zu fliegen.Die Autoren teilen mit ihm Gefühle, Eindrücke und Erfahrungen vor, während und nach dem Abheben. Eine Liebeserklärung an das Fliegen in kleinen Flugzeugen, das Suchtpotenzial ist klar erkennbar. Bitte anschnallen und los geht es - spüren und erleben Sie das Glück, in der Luft zu sein.EINIGE GRÜNDEWeil Trudeln Spaß macht. Weil Fliegen verbindet. Weil Knoten auch ohne Seil Spaß machen. Weil man sich selbst auf den Balkon gucken kann. Weil echte Abenteuer in der Luft stattfinden. Weil Sauerstoff an Bord eine gute Sache ist. Weil es Luftrennen gibt. Weil ein Pilot niemals rennt. Weil es Piloten im Slip gibt. Weil man im Flugzeug wohnen kann. Weil das erste Solo unvergesslich ist. Weil Saufen gut, aber Steigen besser ist. Weil auch Blauthermik trägt. Weil der Mile High Club nur mit Autopilot funktioniert. Weil der Name Oshkosh nicht nur für Kinderbekleidung steht. Weil die Autobahn für einen gesperrt wird. Weil Luftkrankheit vergeht. Weil ein Flugzeug nicht herunterfällt, wenn der Motor ausgeht. Weil es keine Staus gibt. Weil es fünf verschiedene Geschwindigkeiten gibt. Weil wir nicht landen, wenn der Wind alle ist. Weil im Winter die Berge höher sind.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Der Fall Aphrodite
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine weibliche Leiche, aufgefunden an einem Altarm der Ems in Meppen, und ein zu den Akten gelegter, unaufgeklärter Mordfall in Nordhorn lassen Hauptkommissar Dieter Fuchs - neuer Leiter des FK1 in Lingen - vor einem Rätsel stehen. Gemeinsam mit der Osnabrücker Detektivin Heide von der Heide sticht er in ein Wespennest aus Lügen, Scheinheiligkeit, Missgunst und Liebe.Ein Tötungsdelikt berührte Fuchs jedes Mal tief und ließ ihn nicht zur Ruhe kommen, bis der Fall abgeschlossen war. Gleichzeitig wusste er, dass er, sobald er sich dem Fundort näherte, seine Gefühle erst einmal zur Seite schieben musste, und meistens gelang es ihm. Emotionen verklärten den Blick und waren hinderlich bei der Aufklärung eines Verbrechens.Er nahm Latexhandschuhe aus seiner Jackentasche, streifte sie über und hockte sich vor den Leichnam. Die Frau lag auf dem Rücken im Unterholz. Ihr Rock war bis zur Taille über die gespreizten Beine geschoben, der Slip bis fast in die Kniekehlen gezogen. Eine weiße Sandale hing über einem Grasbüschel neben ihrem rechten Fuß. An dem linken Fußknöchel entdeckte er eine schmale, lange, schlecht verheilte Narbe. Ihre weiße Bluse war zerrissen, der BH vorne weit geöffnet.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
111 Gründe, das Fliegen zu lieben
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ein Flugzeug erfinden ist nichts. Ein Flugzeug bauen ist viel. Fliegen ist alles!" Otto Lilienthal. Von zwei tollkühnen Piloten verfasst! Mit zwei farbigen Bildteilen.Faszination Fliegen: Mit einem kleinen Flugzeug abheben und sich die Welt von oben anschauen - es gibt wohl kaum ein erhabeneres Gefühl.Silvia Götzen, begeisterte Hobbypilotin, und Florian Knack, leidenschaftlicher Berufspilot und Fluglehrer, erzählen abwechselnd in 111 unterhaltsamen und spannenden Episoden, warum es glücklich und süchtig macht, am Steuerknüppel zu sitzen.Die Autoren nehmen den Leser mit hinter die Kulissen der Fliegerei und in die Luft, teilen Erfahrungen, Eindrücke und Kenntnisse. Eine leidenschaftliche Hommage an das Glück in der Luft!DAS THEMADie Erde kopfstehen lassen beim Looping, nach Sylt fliegen zum Fischbrötchenessen, über die Alpen nach Venedig schweben, Inselhopping in der Karibik zu den schwimmenden Schweinen, unterwegs sein in der dänischen Südsee und vieles mehr - wer fliegt, sieht die Welt mit anderen Augen.In diesem Buch erzählen ein junger Berufspilot/Fluglehrer und eine Freizeitpilotin Lustiges, Mitreißendes und Eindrucksvolles rund um die private Fliegerei. Sie liefern 111 überzeugende Gründe fürs (Selber-)Fliegen, hautnah miterlebbar, voller Inspiration und Leidenschaft. Der Leser sitzt mit im Cockpit, die Hand am Steuerhorn, spürt und erlebt, was es heißt, selbst zu fliegen.Die Autoren teilen mit ihm Gefühle, Eindrücke und Erfahrungen vor, während und nach dem Abheben. Eine Liebeserklärung an das Fliegen in kleinen Flugzeugen, das Suchtpotenzial ist klar erkennbar. Bitte anschnallen und los geht es - spüren und erleben Sie das Glück, in der Luft zu sein.EINIGE GRÜNDEWeil Trudeln Spaß macht. Weil Fliegen verbindet. Weil Knoten auch ohne Seil Spaß machen. Weil man sich selbst auf den Balkon gucken kann. Weil echte Abenteuer in der Luft stattfinden. Weil Sauerstoff an Bord eine gute Sache ist. Weil es Luftrennen gibt. Weil ein Pilot niemals rennt. Weil es Piloten im Slip gibt. Weil man im Flugzeug wohnen kann. Weil das erste Solo unvergesslich ist. Weil Saufen gut, aber Steigen besser ist. Weil auch Blauthermik trägt. Weil der Mile High Club nur mit Autopilot funktioniert. Weil der Name Oshkosh nicht nur für Kinderbekleidung steht. Weil die Autobahn für einen gesperrt wird. Weil Luftkrankheit vergeht. Weil ein Flugzeug nicht herunterfällt, wenn der Motor ausgeht. Weil es keine Staus gibt. Weil es fünf verschiedene Geschwindigkeiten gibt. Weil wir nicht landen, wenn der Wind alle ist. Weil im Winter die Berge höher sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Der Fall Aphrodite
12,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Eine weibliche Leiche, aufgefunden an einem Altarm der Ems in Meppen, und ein zu den Akten gelegter, unaufgeklärter Mordfall in Nordhorn lassen Hauptkommissar Dieter Fuchs - neuer Leiter des FK1 in Lingen - vor einem Rätsel stehen. Gemeinsam mit der Osnabrücker Detektivin Heide von der Heide sticht er in ein Wespennest aus Lügen, Scheinheiligkeit, Missgunst und Liebe. Ein Tötungsdelikt berührte Fuchs jedes Mal tief und liess ihn nicht zur Ruhe kommen, bis der Fall abgeschlossen war. Gleichzeitig wusste er, dass er, sobald er sich dem Fundort näherte, seine Gefühle erst einmal zur Seite schieben musste, und meistens gelang es ihm. Emotionen verklärten den Blick und waren hinderlich bei der Aufklärung eines Verbrechens. Er nahm Latexhandschuhe aus seiner Jackentasche, streifte sie über und hockte sich vor den Leichnam. Die Frau lag auf dem Rücken im Unterholz. Ihr Rock war bis zur Taille über die gespreizten Beine geschoben, der Slip bis fast in die Kniekehlen gezogen. Eine weisse Sandale hing über einem Grasbüschel neben ihrem rechten Fuss. An dem linken Fussknöchel entdeckte er eine schmale, lange, schlecht verheilte Narbe. Ihre weisse Bluse war zerrissen, der BH vorne weit geöffnet.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot