Angebote zu "Rationalität" (10 Treffer)

Die Rationalität des Gefühls
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ronald de Sousas bereits klassische Untersuchung über den Zusammenhang zwischen Rationalität und Gefühl geht der Frage nach, welche Rolle das Gefühl bei der Ausübung der traditionell als vernunftgeleitet beschriebenen Vermögen spielt oder spielen sollte: beim Entstehen von Wünschen und Überzeugungen, beim Übergang zwischen ihnen und bei deren Umformung in Handlungen und Taktiken. Gefühle, insofern sie als Teil des Lebens und der Erfahrung aufgefaßt werden, können aber auch ihrerseits rationaler Bewertung unterworfen werden. Ein wichtiges Ergebnis von de Sousas umfassender Studie besteht darin, daß gerade das, was oft irrational erscheint - die eigensinnige Unabhängigkeit des Fühlens -, die Rationalität der endlichen menschlichen Vernunft überhaupt erst ermöglicht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Gefühl und Rationalität als eBook Download von ...
24,90 €
Sale
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,90 € / in stock)

Gefühl und Rationalität:Eine philosophische Untersuchung zur Theorie Antonio Damasios Nadine Schumann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Mit den passenden Schuhen vergisst man die Füße
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk des Zhuangzi bildet gemeinsam mit Menzius Werk die höchste Blüte chinesischer Philosophie - ein Denken, in dem Intuition und Rationalität, Dichten und Denken, Spiel und Ernst eine einzigartige Einheit bilden. Im Zentrum des Denkens des Zhuangzi steht die wechselseitige Verbundenheit aller Lebewesen, ihre Würde und ihre Sehnsucht nach dem größeren Lebenszusammenhang. Genau dieser werde durch die starren Grundsätze und das erkaltete Gefühl eines ´´Maschinenherzens´´ gefährdet, eines Herzens, das seine Entscheidungen nur nach dem ´´Nutzen´´ fällt und das nicht versteht, wie nützlich das ´´Nutzlose´´ sein kann. Damit berührt dieses über 2000 Jahre alte, von Henrik Jäger hier in einem klassischen Lesebuch vorgestellte Werk, das wegen seiner literarischen Schönheit und kreativen, paradoxen Weisheit so viele Generationen chinesischer Gelehrter begeistert hat, den Kern unserer materialistischen Gegenwart und bietet unvermutete Denkausgänge.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Das Feuer von innen
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Zentrum dieses Berichts steht wieder Don Juan, der große Zauberer und Lehrmeister, der die Schar seiner Schüler, darunter den Autor, durch seine Einsichten und magischen Künste verblüfft und mit ihnen zusammen eine neue Welt plant und zu konstruieren versucht. Der mit der Erzählweise Castanedas vertraute Leser findet sich in der ´´Zauberwelt´´. in der ´´anderen Wirklichkeit´´, sofort zurecht, und der neue Leser wird keine Mühe haben, den belehrenden, fast platonischen Dialogen zu folgen und sich den verschiedenen Handlungssträngen, die immer wieder von magischen Ereignissen durchkreuzt werden, anzuvertrauen. Die Welt Castanedas ist für viele seiner Leser zu einer Alltagswelt geworden, und die Anziehung, die von seinen Erkundungen im Reich der Phantasie, Visionen, der Denkmöglichkeiten und -unmöglichkeiten ausgeht, scheint ungebrochen zu sein. Castanedas Bücher sind Märchen und Poesie, Gleichnis und Magie, Philosophie und ´´Denkspiel´´, und Castaneda ist zugleich Erzähler und Magier, Natur- und Menschenforscher, Zertrümmerer steril gewordener westlicher Rationalität und Technologiehörigkeit und Schöpfer einer alternativen, humanen, von Gefühl wie von kristallener Gedankenklarheit erfüllten neuen und anderen Welt. Carlos Castaneda starb 1998. Wenn Sie die Bücher von Carlos Castaneda lesen wollen, empfiehlt sich folgende Reihenfolge: Zur Einführung ´´Das Wirken der Unendlichkeit´´ und dann ´´Die Lehren des Don Juan´´, ´´Eine andere Wirklichkeit´´, ´´Reise nach Ixtlan´´, ´´Der Ring der Kraft´´, ´´Der zweite Ring der Kraft´´, ´´Die Kunst des Pirschens´´, ´´Das Feuer von innen´´, ´´Die Kraft der Stille´´ und zum Schluss ´´Die Kunst des Träumens´´ und ´´Tensegrity´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Wider die kalte Vernunft
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Band schließt Arno Gruen, einer der führenden Psychoanalytiker unserer Zeit, seine Trilogie ab. Er beleuchtet pointiert und eindringlich, wie gefährlich es ist, alles der abstrakten Rationalisierung zu unterwerfen. Sobald wir sprechen können, lernen wir, gehorsam und vernünftig zu sein. Aber es ist eine kalte Vernunft, die unser Leben entfremdet und unsere Welt vernichtet. Nach und nach nehmen wir unsere Gefühle zurück, lassen sie verkümmern, verlieren unser Selbst. Wir sind in der modernen Welt nicht frei, obwohl wir uns dafür halten. Freiwillig begeben wir uns von einer Abhängigkeit in die nächste: Es sind die Zwänge der durchrationalisierten Gesellschaft, die anonym verwaltet und gesteuert wird. Immer mehr Menschen geraten in einen Teufelskreis von Gehorsam, Gewalt, Terror und kalter Vernunft. Unsere Welt wird durch diese unmenschliche Rationalität in den Abgrund gerissen, wenn wir uns dieser Entwicklung nicht entgegenstellen und umkehren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
die Realität der Träume = die Welt der Quantenm...
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Ziel des Buches ist eine verständliche Integration einer uns fremden Realität in unser bestehendes Weltbild. Träume, luzide Träume und das Deja vu sind Erscheinungen, welche eine Einsicht in diese Realität gewähren. Mit schlüssigen Darstellungen und logischen Zusammenhängen offeriert der Autor ein eindrucksvolles Verständnis für diese Struktur der ganzheitlichen Existenz. Viele praktische Hinweise ermöglichen dem Leser einen eigenen Einblick in diese Welt und somit eine Erweiterung des persönlichen Horizonts. Die Bewertung der Stellung von luziden Träumen, sowie dem Deja vu, sollte zum Nachdenken anregen. Was geschieht während solchen Abläufen wirklich und wie sollten wir damit umgehen? Der Autor gibt verständliche Einblicke in diese transzendenten Ereignisse und stellt Möglichkeiten vor, derartige Erfahrungen zu intensivieren. Die Umsetzung dieser Hinweise ist auch für einen Laien recht einfach nachvollziehbar. Der bereits erfahrene Leser wird eine Begeisterung für diese aufschlussreichen Sichtweisen erfahren. Von einem Fakt geht der Autor ganz klar aus: ´´Wir müssen unser Verständnis und unser Weltbild erweitern!´´. Einen konkreten Weg dafür scheint es nicht zu geben. Diesen zu finden, so der Autor, ist unsere erste Hürde. Ein Gefühl dafür müssen wir uns im Laufe des Lebens erarbeiten und unsere Intuition wird uns entsprechend leiten. Auch in diesem Werk ist dem Autor eine außergewöhnliche Rationalität nachsagbar, so dass der Leser vor unwirklichen Phantastereien geschützt ist. Dass dennoch solche hochgradig philosophischen Themen in derartiger Intensität behandelt werden, spricht für die durchdachte Struktur des Konzeptes der Dimensionen. Neben dem Verständnis für eine Erweiterung der dimensionalen Sichtweise unserer Welt, wird ein Gefühl für die richtigen Fragen und den richtigen Weg vermittelt. Ihr Verhaltenspotenzial, im Bezug zur Arbeit mit Träumen und Deja vu, wird durch dieses Werk maßgeblich erweitert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Wider die kalte Vernunft, Hörbuch, Digital, 1, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Hörbuch schließt Arno Gruen, einer der führenden Psychoanalytiker unserer Zeit, seine Trilogie ab. Er beleuchtet pointiert und eindringlich, wie gefährlich es ist, alles der abstrakten Rationalisierung zu unterwerfen. Sobald wir sprechen können, lernen wir, gehorsam und vernünftig zu sein. Aber es ist eine kalte Vernunft, die unser Leben entfremdet und unsere Welt vernichtet. Nach und nach nehmen wir unsere Gefühle zurück, lassen sie verkümmern, verlieren unser Selbst. Wir sind in der modernen Welt nicht frei, obwohl wir uns dafür halten. Freiwillig begeben wir uns von einer Abhängigkeit in die nächste: Es sind die Zwänge der durchrationalisierten Gesellschaft, die anonym verwaltet und gesteuert wird. Immer mehr Menschen geraten in einen Teufelskreis von Gehorsam, Gewalt, Terror und kalter Vernunft. Unsere Welt wird durch diese unmenschliche Rationalität in den Abgrund gerissen, wenn wir uns dieser Entwicklung nicht entgegenstellen und umkehren. Ein Geschenk für all jene, die bereit sind, querzudenken und sich für eine Welt des Miteinander zu engagieren. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Claus Vester. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/ccli/000155/bk_ccli_000155_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Entwicklungsraum: Psychodynamische Beratung in ...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Rationalität ist nicht selbstverständlich, sondern eine Leistung, die unter Berücksichtigung von Emotionalität erarbeitet werden muss - auch in Organisationen Hier setzt psychodynamische Beratung an. Psychodynamische Beratung in Organisationen berücksichtigt sowohl die rationale als auch die emotionale und unbewusste Seite von Menschen und arbeitet an der Schnittstelle von Organisationsstruktur und Persönlichkeit. Sie sorgt für haltende Bedingungen in Organisationen, unter denen besondere Entwicklungen möglich werden. Thomas Giernalczyk und Heidi Möller beschreiben kurz und kompakt zentrale Arbeitsprinzipien psychodynamischer Beratung und zeigen auf, wie diese in unterschiedlichen Beratungsformaten wie Coaching, Teamentwicklung und Strategieberatung eingesetzt werden können. Die psychodynamische Beratung vertraut auf den gesunden, interessierten, entwicklungsorientierten Ich-Anteil der Kunden und Klientinnen. Durch Beschreibungen, Interpretationen und Geschichten wird ein neuer Blick auf die Organisation zur Verfügung gestellt. Dies ermöglicht dann häufig einen Entwicklungsschritt im zu beratenden System. Psychodynamische Organisationsberatung achtet neben den ´´Spielregeln´´ einer Organisation besonders auf den Umgang mit Emotionen und dem Unbewussten in der Organisation. Dies führt zu Fragen wie: ´´Welche Gefühle und Empfindungen erzeugt die Art der Arbeit und wie werden diese bewältigt?´´ Die Autoren zeigen, wie psychodynamische Berater/-innen immer damit rechnen müssen, zeitweise von der Systemdynamik ´´infiziert´´ zu werden, und wie sie dies im Sinne einer erlebten Gegenübertragung in der Beratung nützen können: ´´Welche Rolle wird mir gerade zugewiesen? Was sagt das über die anderen Beteiligten aus?´´ Als Haltung der Beratenden empfehlen sie Containment. Damit ist eine Haltung gemeint, in der Berater/-innen oder Führungskraft Spannungen, Konflikte, kurz ´´Unverdauliches´´ aus dem System zunächst in sich aufnehmen, innerlich halten, darüber nachdenken und eserst dann in einer geeigneten Weise zurückgeben. Diese stellvertretende Verarbeitung hat oft eine verblüffende ansteckende und förderliche Wirkung auf die gesamte Organisation.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Entwicklungsraum: Psychodynamische Beratung in ...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rationalität ist nicht selbstverständlich; sondern eine Leistung, die unter Berücksichtigung von Emotionalität erarbeitet werden muss – auch in Organisationen Hier setzt psychodynamische Beratung an. Psychodynamische Beratung in Organisationen berücksichtigt sowohl die rationale als auch die emotionale und unbewusste Seite von Menschen und arbeitet an der Schnittstelle von Organisationsstruktur und Persönlichkeit. Sie sorgt für haltende Bedingungen in Organisationen, unter denen besondere Entwicklungen möglich werden. Thomas Giernalczyk und Heidi Möller beschreiben kurz und kompakt zentrale Arbeitsprinzipien psychodynamischer Beratung und zeigen auf, wie diese in unterschiedlichen Beratungsformaten wie Coaching, Teamentwicklung und Strategieberatung eingesetzt werden können. Die psychodynamische Beratung vertraut auf den gesunden, interessierten, entwicklungsorientierten Ich-Anteil der Kunden und Klientinnen. Durch Beschreibungen, Interpretationen und Geschichten wird ein neuer Blick auf die Organisation zur Verfügung gestellt. Dies ermöglicht dann häufig einen Entwicklungsschritt im zu beratenden System. Psychodynamische Organisationsberatung achtet neben den »Spielregeln« einer Organisation besonders auf den Umgang mit Emotionen und dem Unbewussten in der Organisation. Dies führt zu Fragen wie: »Welche Gefühle und Empfindungen erzeugt die Art der Arbeit und wie werden diese bewältigt?« Die Autoren zeigen, wie psychodynamische Berater/-innen immer damit rechnen müssen; zeitweise von der Systemdynamik »infiziert« zu werden, und wie sie dies im Sinne einer erlebten Gegenübertragung in der Beratung nützen können: »Welche Rolle wird mir gerade zugewiesen? Was sagt das über die anderen Beteiligten aus?« Als Haltung der Beratenden empfehlen sie Containment. Damit ist eine Haltung gemeint, in der Berater/-innen oder Führungskraft Spannungen, Konflikte, kurz »Unverdauliches« aus dem System zunächst in sich aufnehmen, innerlich halten, darüber nachdenken und es erst dann in einer geeigneten Weise zurückgeben. Diese stellvertretende Verarbeitung hat oft eine verblüffende ansteckende und förderliche Wirkung auf die gesamte Organisation. Dr. Thomas Giernalczyk (Jg. 1959), Psychoanalytiker (DGPT), ist geschäftsführender Gesellschafter der M19-Manufaktur für Organisationsberatung GmbH und Honorarprofessor für Psychologische Interventionen und Therapie an der Fakultät der Humanwissenschaften, der Universität der Bundeswehr in München. Er ist Mitbegründer des Instituts für Psychodynamische Organisationsberatung München (IPOM) und bildet Führungskräfte und Berater in diesem Rahmen weiter.Seine Arbeitsschwerpunkte sind Supervision, psychodynamische Kulturentwicklung, Change -Begleitung, Coaching und Beratung von Familienunternehmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot