Angebote zu "Joop" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Im Wolfspelz, Hörbuch, Digital, 1, 167min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem autobiografischen Roman "Im Wolfspelz" erzählt Wolfgang Joop vom umschwärmten Modezar Wolf, der der Welt des Glamours und der Laufstege überdrüssig ist und in den Hexenkessel von New York entflieht. Wolf sucht Zerstreuung und neue Ideen, aber umgeben von schwarzen Engeln und falschen Freunden wird er immer mehr zum stillen Beobachter, der hinter der schrillen Oberfläche der Partys, Clubs und Orgien in einen Abgrund blickt. Die Personen, die er trifft, erscheinen ihm wie Puppen -- leblose, androgyne und exaltierte Hüllen, die zwischen Drogen, Sex und Selbstverliebtheit nach einem Rest von Wärme suchen, der nichts kostet -- vor allem keine Gefühle. Überall bleibt Wolf nur Zuschauer und merkwürdig unberührt -- bis er eines Nachts auf den geheimnisvollen Josh trifft, der die magischen Worte ausspricht, die Wolf erlösen können auf seiner Suche nach einem Gefährten der Seele. "Im Wolfspelz" ist ein schillernder Parforce-Ritt durch die Welt der Schönen und Reichen, Heimatlosen und Getriebenen, die Suche eines Menschen nach einem Halt, einer Orientierung, der Liebe. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Wolfgang Joop. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lido/000021/bk_lido_000021_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Ich trag dich bis ans Ende der Welt
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Reise der Seele ist die Pilgerfahrt auf dem berühmten Jakobsweg. Denn der Weg unter den Sternen der Milchstraße bedeutete nicht nur eine körperliche, sondern vor allem eine spirituelle Herausforderung: diese Reise führt weit zurück in die Vergangenheit - bis zum Beginn der Menschheit. Kinder, Ehemann und Haushalt -18 Jahre lang war das Annas (Ann-Kathrin Kramer) Welt. Doch plötzlich bricht dieses Idealbild zusammen. Ihr Ehemann Frank (Bernhard Schir) hat eine Affäre. Anna hat nun für noch einen Gedanken: Sie muss weg. Aber wohin? Sie weiß, dass ihr Vater Horst (Elmar Wepper) den Zug nach Leon nimmt. Der Jakobsweg soll auch ihr Ziel sein. Horst ist nicht glücklich sie zu sehen. Er will die Reise ausreden. Doch Anna ist entschlossen. Sie wird ihn auf seinem Weg ans Ende der Welt, nach Finis Terre, begleiten. Zwischen Anna und ihrem Vater steht seit ihrer frühesten Jugend ein unausgefochtener Konflikt. Erst ihr gemeinsamer Weg führt sie nach und nach zueinander. Lebenslügen werden aufgedeckt, alle Geheimnisse gelüftet. Horst ist ein großer Verehrer Homers und ein wenig erinnert der eine oder andere Pilger an Weggefährten Odysseus. Spannende Begegnungen auf dem Jakobsweg prägen auch Anna. Durch den Verführer Joop (Julian Weigend) findet sie verdrängte Gefühle wieder, muss zugleich aber auch erfahren wie gefährlich es ist zu vertrauen. Eine Seherin und die Begegnung mit dem hünenhaften Priester Jan setzen bei Anna Gefühle der Zuversicht, des Glaubens und des Einklanges frei. Beinahe zu spät erfährt Anna von der schweren Erkrankung ihres Vaters. Horst hat diese Reise mit dem Wisseji angetreten, dass er Krebs hat. Nirgends ist er dem Himmel so nah, wie auf dem Jakobsweg. Denn hier werden einem alle Sünden erlassen. Werden Anna und ihr Vater noch rechtzeitig Frieden schließen und gemeinsam das Ende der Welt erreichen?

Anbieter: buecher
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Ich trag dich bis ans Ende der Welt
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Reise der Seele ist die Pilgerfahrt auf dem berühmten Jakobsweg. Denn der Weg unter den Sternen der Milchstraße bedeutete nicht nur eine körperliche, sondern vor allem eine spirituelle Herausforderung: diese Reise führt weit zurück in die Vergangenheit - bis zum Beginn der Menschheit. Kinder, Ehemann und Haushalt -18 Jahre lang war das Annas (Ann-Kathrin Kramer) Welt. Doch plötzlich bricht dieses Idealbild zusammen. Ihr Ehemann Frank (Bernhard Schir) hat eine Affäre. Anna hat nun für noch einen Gedanken: Sie muss weg. Aber wohin? Sie weiß, dass ihr Vater Horst (Elmar Wepper) den Zug nach Leon nimmt. Der Jakobsweg soll auch ihr Ziel sein. Horst ist nicht glücklich sie zu sehen. Er will die Reise ausreden. Doch Anna ist entschlossen. Sie wird ihn auf seinem Weg ans Ende der Welt, nach Finis Terre, begleiten. Zwischen Anna und ihrem Vater steht seit ihrer frühesten Jugend ein unausgefochtener Konflikt. Erst ihr gemeinsamer Weg führt sie nach und nach zueinander. Lebenslügen werden aufgedeckt, alle Geheimnisse gelüftet. Horst ist ein großer Verehrer Homers und ein wenig erinnert der eine oder andere Pilger an Weggefährten Odysseus. Spannende Begegnungen auf dem Jakobsweg prägen auch Anna. Durch den Verführer Joop (Julian Weigend) findet sie verdrängte Gefühle wieder, muss zugleich aber auch erfahren wie gefährlich es ist zu vertrauen. Eine Seherin und die Begegnung mit dem hünenhaften Priester Jan setzen bei Anna Gefühle der Zuversicht, des Glaubens und des Einklanges frei. Beinahe zu spät erfährt Anna von der schweren Erkrankung ihres Vaters. Horst hat diese Reise mit dem Wisseji angetreten, dass er Krebs hat. Nirgends ist er dem Himmel so nah, wie auf dem Jakobsweg. Denn hier werden einem alle Sünden erlassen. Werden Anna und ihr Vater noch rechtzeitig Frieden schließen und gemeinsam das Ende der Welt erreichen?

Anbieter: buecher
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Ich trag dich bis ans Ende der Welt
6,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Eine Reise der Seele ist eine Pilgerfahrt auf dem berühmten Jakobsweg. Denn der Weg unter den Sternen der Milchstraße bedeutete nicht nur eine körperliche, sondern vor allem eine spirituelle Herausforderung: diese Reise führt weit zurück in die Vergangenheit - bis zum Beginn der Menschheit. Kinder, Ehemann und Haushalt - 18 Jahre lang war das Annas Welt. Doch plötzlich bricht dieses Ideal zusammen. Ihr Ehemann Frank hat eine Affäre. Anna hat nun nur noch einen Gedanken: Sie muss weg. Aber wohin? Sie weiß, dass ihr Vater Horst den Zug nach Leon nimmt. Der Jakobsweg soll auch ihr Ziel sein. Horst ist nicht glücklich sie zu sehen. Er will ihr die Reise ausreden. Doch Anna ist entschlossen. Sie wird ihn auf seinen Weg ans Ende der Welt, nach Finis Terre, begleiten. Zwischen Anna und ihrem Vater steht seit ihrer frühsten Jugend ein unausgefochtener Konflikt. Erst ihr gemeinsam Weg führt sie nach und nach zueinander. Lebenslügen werden aufgedeckt, alte Geheimnisse gelüftet. Horst ist ein großer Verehrer Homers und ein wenig erinnert der eine oder andere Pilger an Weggefährten Odysseus. Spannende Begegnungen auf dem Jakobsweg prägen auch Anna. Durch den Verführer Joop findet sie verdrängte Gefühle wieder, muss zugleich aber auch erfahren wie gefährlich es ist zu vertrauen. Eine Seherin und die Begegnung mit dem hünenhaften Priester Jan setzen bei Anna Gefühle der Zuversicht, des Glaubens und des Einklangs frei. beinahe zu spät erfährt Anna von der schweren Erkrankung ihres Vaters. Horst hat diese Reise mit dem Wissen angetreten, dass er Krebs hat. Nirgends ist er dem Himmel so nah, wie auf dem Jakobsweg. Denn hier werden einem alle Sünden erlassen. Werden Anna und ihr Vater noch rechtzeitig Frieden schließen und gemeinsam das Ende der Welt erreichen?

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot
Ich trag dich bis ans Ende der Welt
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Eine Reise der Seele ist eine Pilgerfahrt auf dem berühmten Jakobsweg. Denn der Weg unter den Sternen der Milchstrasse bedeutete nicht nur eine körperliche, sondern vor allem eine spirituelle Herausforderung: diese Reise führt weit zurück in die Vergangenheit - bis zum Beginn der Menschheit. Kinder, Ehemann und Haushalt - 18 Jahre lang war das Annas Welt. Doch plötzlich bricht dieses Ideal zusammen. Ihr Ehemann Frank hat eine Affäre. Anna hat nun nur noch einen Gedanken: Sie muss weg. Aber wohin? Sie weiss, dass ihr Vater Horst den Zug nach Leon nimmt. Der Jakobsweg soll auch ihr Ziel sein. Horst ist nicht glücklich sie zu sehen. Er will ihr die Reise ausreden. Doch Anna ist entschlossen. Sie wird ihn auf seinen Weg ans Ende der Welt, nach Finis Terre, begleiten. Zwischen Anna und ihrem Vater steht seit ihrer frühsten Jugend ein unausgefochtener Konflikt. Erst ihr gemeinsam Weg führt sie nach und nach zueinander. Lebenslügen werden aufgedeckt, alte Geheimnisse gelüftet. Horst ist ein grosser Verehrer Homers und ein wenig erinnert der eine oder andere Pilger an Weggefährten Odysseus. Spannende Begegnungen auf dem Jakobsweg prägen auch Anna. Durch den Verführer Joop findet sie verdrängte Gefühle wieder, muss zugleich aber auch erfahren wie gefährlich es ist zu vertrauen. Eine Seherin und die Begegnung mit dem hünenhaften Priester Jan setzen bei Anna Gefühle der Zuversicht, des Glaubens und des Einklangs frei. beinahe zu spät erfährt Anna von der schweren Erkrankung ihres Vaters. Horst hat diese Reise mit dem Wissen angetreten, dass er Krebs hat. Nirgends ist er dem Himmel so nah, wie auf dem Jakobsweg. Denn hier werden einem alle Sünden erlassen. Werden Anna und ihr Vater noch rechtzeitig Frieden schliessen und gemeinsam das Ende der Welt erreichen?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.12.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe