Angebote zu "Camino" (9 Treffer)

Camino der Gefühle als eBook Download von Eva M...
€ 16.00
Angebot
€ 4.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 16.00 / in stock)

Camino der Gefühle: Eva M. Samanek

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Trekkingstiefel Camino GTX®
*
zzgl. Versand

Auch lange Berg- und Trekkingtouren genießen können - das verspricht der komfortable Trekkingschuh Camino GTX® des deutschen Traditionsunternehmens Lowa. Geschuldet ist das angenehme Gefühl beim Tragen vor allem der die Beugung des Fußes erleichternden Flex-Schaftkonstruktion, und der tiefgehenden Schnürung in X-Lacing-Technologie, durch die die Zunge fixiert wird und nicht umherrutschen kann. Druckstellen und Reibung wird so effektiv vorgebeugt. Aber auch im Bereich der Fußsohle passt sich der nah am Fuß anliegende Schuh perfekt der Fußbewegung an, indem er sich dank der Flex-Kerben mit dem Fuß mitbiegt. Die besondere Ausprägung der robusten Vibram® Apptrail-Außensohle im Vorderfuß- und im hinteren Absatzbereich garantiert maximalen Halt und beste Traktion beim Bergabgehen, während das selbstreinigende Trekkingprofil ein Maximum an Bodenkontakt und Griffigkeit herstellt. Dazu gewähren die strapazierfähigen Gummibesätze im Zehen- und Versenbereich zusätzlichen Schutz gegen Schmutz, Geröll und Abrieb. Trocken bleiben die Füße dabei bei jedem Wetter: das atmungsaktive Gore-Tex®-Innenfutter hält den Schuh zuverlässig wasserdicht. Auch in Sachen Design muss sich der Trekkingschuh dank der edlen Optik des robusten Nubuk-Obermaterials nicht verstecken. Modische Gestaltung, Komfort und Robustheit - der in Europa hergestellte Camino GTX® überzeugt auf ganzer Linie.

Anbieter: Frankonia Gesamt ...
Stand: Sep 18, 2018
Zum Angebot
LOWA Trekkingstiefel Camino GTX®, schwarz
€ 239.95 *
zzgl. € 5.95 Versand

Auch lange Berg- und Trekkingtouren genießen können - das verspricht der komfortable Trekkingschuh Camino GTX® des deutschen Traditionsunternehmens Lowa. Geschuldet ist das angenehme Gefühl beim Tragen vor allem der die Beugung des Fußes erleichternden Flex-Schaftkonstruktion, und der tiefgehenden Schnürung in X-Lacing-Technologie, durch die die Zunge fixiert wird und nicht umherrutschen kann. Druckstellen und Reibung wird so effektiv vorgebeugt. Aber auch im Bereich der Fußsohle passt sich der nah am Fuß anliegende Schuh perfekt der Fußbewegung an, indem er sich dank der Flex-Kerben mit dem Fuß mitbiegt. Die besondere Ausprägung der robusten Vibram® Apptrail-Außensohle im Vorderfuß- und im hinteren Absatzbereich garantiert maximalen Halt und beste Traktion beim Bergabgehen, während das selbstreinigende Trekkingprofil ein Maximum an Bodenkontakt und Griffigkeit herstellt. Dazu gewähren die strapazierfähigen Gummibesätze im Zehen- und Versenbereich zusätzlichen Schutz gegen Schmutz, Geröll und Abrieb. Trocken bleiben die Füße dabei bei jedem Wetter: das atmungsaktive Gore-Tex®-Innenfutter hält den Schuh zuverlässig wasserdicht. Auch in Sachen Design muss sich der Trekkingschuh dank der edlen Optik des robusten Nubuk-Obermaterials nicht verstecken. Modische Gestaltung, Komfort und Robustheit - der in Europa hergestellte Camino GTX® überzeugt auf ganzer Linie. Oberstoff: Leder

Anbieter: discount24 - Mode,
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
Grüße vom Camino de la Costa de la Luz
€ 9.80 *
ggf. zzgl. Versand

Bezaubert von der Schönheit der spanischen Atlantikküste, lädt die Autorin auf einen Weg entlang der Costa de la Luz ein. Die Wanderung beginnt in Sancti Petri mit seiner wunderschönen Palmenallee, seiner kleinen Kirche und den verfallenen Häusern im wuchernden Grün, und endet im Dorf Bolonia mit seiner gewaltigen Düne und der Römersiedlung Baelo Claudia. Dazwischen stößt man auf Steilküsten, wunderschöne Sandstrände, kleine Kaps und eine Halbinsel. Im Sessel, auf dem Sofa oder im Bett, gleichgültig, wo Sie diese hinreißende Reisebeschreibung lesen, das glückliche Gefühl, richtig dabei zu sein, wird sich einstellen. Die Autorin, 1942 geboren, ist von Haus aus Fremdsprachendozentin und interessierte sich schon immer für den Natur- und Umweltschutz. Sie begann nach ihrer aktiven Berufszeit, sich für die verhältnismäßig unversehrte spanische Atlantikküste zu begeistern.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Herz und Stolperstein
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Ich erklärte ihr das Prinzip des Pilgerns. ´´Wie? Zu Fuß?´´ Sie wirkte entsetzt. Ich nickte. Sie ließ ihr Besteck sinken. ´´Das verstehe ich nicht. Warum machst du das?´´ Ich sprach über die Möglichkeit, beim Gehen besser nachzudenken, Gott zu suchen, sich selbst zu finden, seine Grenzen auszuloten, Verdrängtes aufzuarbeiten, die Natur zu erleben, Menschen kennen zu lernen, aus dem Gewohnten auszubrechen und die Langsamkeit wiederzuentdecken ... Sie sah mich ungläubig an und sagte schließlich: ´´I think you are crazy.´´ Dieses Buch zeigt ein vielschichtiges Mosaik meiner Erfahrungen auf dem Camino. Dazu gehört auch Hintergrundwissen - wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart besser würdigen. Vieles allerdings lässt sich nicht zwischen Buchdeckel bannen: Die Düfte, das Singen der Vögel, die Verunsicherungen (wie geht der Weg weiter?), die Gespräche, das warme Gefühl der empfangenen und gewährten Hilfe, das ernstgemeinte Lächeln, auch die Schmerzen und die Müdigkeit - und zuletzt die Freude, anzukommen und ein Bett zu finden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Regenbogen über Palomar
€ 24.00 *
ggf. zzgl. Versand

Im Roman ´´Regenbogen über Palomar´´ erzählt Anneliese Hager nicht nur eine dramatische Familiengeschichte, sondern vermittelt emotionsgeladen und überaus gefühlvoll die Bewältigung eines schicksalsträchtigen Ereignisses. Der Autorin gelingt es eindrucksvoll und bewegend, den Weg ihrer Romanheldin aus einem ´´Tal der Tränen´´, zurück zu einer positiven Haltung gegenüber dem Leben zu schildern. Der Roman ist auch eine Hommage an das Fürstentum Asturien. Lebendig und begeisternd wird das facettenreiche Land beschrieben und das Gefühl vermittelt, dass sich die Welt hier im Nordwesten Spaniens ein Stück langsamer dreht, die Tränen schneller trocknen und ein Lachen länger nachhallt. Die Romanheldin erkennt, dass genauso wie die Pilger auf dem ´´Camino Primitivo´´ der durch Asturiens kontrastreiche Landschaft nach Finisterre ans ´´Ende der Welt´´ führt, nicht nur Sonnenschein begleitet, sondern - wo wie wir alle auf unseren Lebenswegen - manchen Unbillen wie Gewitter, Regen, Sturm und Donner ausgesetzt sind. Als sie fühlt, dass es für sie noch nicht zu spät ist, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen, weiß sie, dass ihre Zukunft wieder die Namen Hoffnung, Friede, Freude und den unerschütterlichen Glauben an das Gute trägt. ´´Regenbogen über Palomar´´ - beeindruckt, bewegt, begeistert und erreicht Herzen!

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Jakobsweg ist jeden Tag
€ 11.99 *
ggf. zzgl. Versand

Durch Zufall habe ich das Buch von Hape Kerkeling in die Hand bekommen. Ich habe es gelesen und einen ersten Eindruck vom Jakobsweg bekommen. Danach begann ich im Internet über den Jakobsweg zu recherchieren und ich bekam eine Vorstellung darüber, wie ich das Projekt ´´Jakobsweg´´ am besten für mich organisieren kann. Ich traf am 24. Mai 2012 die letzten Vorbereitungen für meinen Jakobsweg. Der Flug war dann am 25. Mai und mein Abenteuer begann. Mit dem Buch möchte ich meine Erfahrungen und Eindrücke vom Camino wiedergeben. Dabei versuche ich den Text und die Bilder miteinander zu verbinden. Ich habe versucht das aufzuschreiben, was kein Wanderführer über den Jakobsweg enthalten kann, nämlich persönliche Eindrücke. Den Jakobsweg geht man alleine, so heißt es. Man trifft dort viele Menschen. Eine Flucht vor sich selbst ist auf dem Weg nicht möglich. ´´Schlussendlich bist Du im Leben ab einem gewissen Punkt auf Dich alleine gestellt und Du spürst die Einsamkeit´´, sagte ein Pilger zumir. Ich lernte etwas von der Einsamkeit kennen und wurde manchmal von Gefühlen überrascht, die mir bis dahin völlig fremd waren. Auch heute noch bin ich auf dem Weg. Er ist steinig und anstrengend. Ich habe versucht mein Tagebuch, welches ich auf dem Jakobsweg geführt habe, möglichst in allen Details in das Buch miteinzubinden. Es enthält jetzt in der zweiten Auflage mehr an Assoziationen, an Denkfetzen, an Erfahrungen und vielleicht auch mehr an vermeintlich wirren und abstrusen Gedanken, die mir damals auf dem Camino so kamen und immer noch kommen, auch heute noch. Es greift Themen auf, die mich auf dem Camino aber auch heute noch beschäftigen. Themen wie Familie, Schule, Beruf, Politik, Gesellschaft und Alter. So kam dann auch zwangsläufig der Titel ´´Jakobsweg ist jeden Tag´´ zustande.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 17, 2018
Zum Angebot
Jakobsweg ist jeden Tag (eBook, ePUB)
€ 1.99 *
ggf. zzgl. Versand

Durch Zufall habe ich das Buch von Hape Kerkeling in die Hand bekommen. Ich habe es gelesen und einen ersten Eindruck vom Jakobsweg bekommen. Danach begann ich im Internet über den Jakobsweg zu recherchieren und ich bekam eine Vorstellung darüber, wie ich das Projekt ?Jakobsweg? am besten für mich organisieren kann. Ich traf am 24. Mai 2012 die letzten Vorbereitungen für meinen Jakobsweg. Der Flug war dann am 25. Mai und mein Abenteuer begann. Mit dem Buch möchte ich meine Erfahrungen und Eindrücke vom Camino wiedergeben. Dabei versuche ich den Text und die Bilder miteinander zu verbinden. Ich habe versucht das aufzuschreiben, was kein Wanderführer über den Jakobsweg enthalten kann, nämlich persönliche Eindrücke. Den Jakobsweg geht man alleine, so heißt es. Man trifft dort viele Menschen. Eine Flucht vor sich selbst ist auf dem Weg nicht möglich. ?Schlussendlich bist Du im Leben ab einem gewissen Punkt auf Dich alleine gestellt und Du spürst die Einsamkeit?, sagte ein Pilger zu mir. Ich lernte etwas von der Einsamkeit kennen und wurde manchmal von Gefühlen überrascht, die mir bis dahin völlig fremd waren. Auch heute noch bin ich auf dem Weg. Er ist steinig und anstrengend. Ich habe versucht mein Tagebuch, welches ich auf dem Jakobsweg geführt habe, möglichst in allen Details in das Buch miteinzubinden. Es enthält jetzt in der zweiten Auflage mehr an Assoziationen, an Denkfetzen, an Erfahrungen und vielleicht auch mehr an vermeintlich wirren und abstrusen Gedanken, die mir damals auf dem Camino so kamen und immer noch kommen, auch heute noch. Es greift Themen auf, die mich auf dem Camino aber auch heute noch beschäftigen. Themen wie Familie, Schule, Beruf, Politik, Gesellschaft und Alter. So kam dann auch zwangsläufig der Titel ?Jakobsweg ist jeden Tag? zustande.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Es ist ja nur für eine Nacht
€ 16.90 *
ggf. zzgl. Versand

Im März 2015 startet Angela Stadlbauer zu Hause an ihrer Haustüre ihren persönlichen Jakobsweg. Ihre Fußreise führt sie durch Deutschland, Frankreich und Spanien bis nach Santiago de Compostela. Sie ist 103 Tage unterwegs und legt in dieser Zeit 2600 Kilometer zurück. Die Emotionen, die sie in dieser Zeit durchlebt, reichen von zu tiefst deprimiert bis überglücklich. Die Menschen, die Teil ihres Weges sind, schließt sie in ihr Herz oder ist froh, ihnen nicht mehr zu begegnen, findet sie doof oder wunderbar. Auf 2600 Kilometern wird ihr unsagbares Vertrauen und auch Skepsis entgegengebracht. Tagsüber pilgert sie durchschnittlich 25 Kilometer, ruiniert dabei ihre Wanderschuhe, läuft sich Blasen an den Füßen, hat starke Schmerzen oder das Gefühl zu schweben und alles zu schaffen, was der Weg ihr auferlegt. Jede der 103 Nächte verbringt sie in einer anderen Unterkunft , alleine oder mit ausdünstenden, schnarchenden Mitbewohnern. Sie schläft auf gammeligen Matratzen, dünnen Isomatten oder in gemütlichen Betten. Geschwächt und gleichzeitig gestärkt und vollgepumpt mit unterschiedlichen Emotionen kommt sie nach dreieinhalb Monaten in Santiago de Compostela an. All diese Erlebnisse hält sie in einem Tagebuch fest, gespickt mit Erinnerungen und Gedanken abseits des Jakobsweges, die sie in ihrem Leben und auf ihrem Camino unweigerlich begleiten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot